waiting
Kryolipolyse-Behandlung

Coolsculpting

Eine nichtoperative und schonende Methode zur Reduktion von kleinen bis moderaten Fettansammlungen

Bei der CoolSculpting-Behandlung liegt das Prinzip der Kryolipolyse zugrunde. Dieses Verfahren basiert auf der Annahme, dass subkutanes Fettgewebe durch gezielte Kühlung geschädigt wird, während das umliegende Gewebe nicht beeinträchtigt wird. * Die FDA-zertifizierte (FDA = Food and Drug Administration, eine Abteilung des amerikanischen Gesundheitsministeriums) Technologie nutzt Applikatoren, die auf die jeweilige Behandlungszone aufgelegt werden und mit leichtem Unterdruck darunter befindliches Fettgewebe ansaugen. Dann wird die Behandlungszone mit den darunter befindlichen Fettzellen in einem zuvor definierten Zeitrahmen heruntergekühlt, mit dem Ziel einen Fettzelltod hervorzurufen. In den darauffolgenden Wochen und Monaten sollen die so geschädigten Fettzellen abgebaut, ausgeschieden und so reduziert werden. Unsere Spezialisten setzen die Kryolipolyse seit 2011 ein.

*Die Einzelheiten der Wirkweise bedürfen noch weiterer Forschung.

Die Behandlung dauert 60 Minuten und ist denkbar einfach: Sie liegen bequem auf einer Liege und ein spezieller Applikator kühlt die zu behandelnden Fettzellen. Während dieser Zeit können Sie problemlos lesen, Musik hören oder einfach nur entspannen.

Ein bestimmter Behandlungserfolg kann nicht garantiert werden und hängt von den individuellen Rahmenbedingungen ab bzw. kann von diesen beeinflusst werden (körperliche Vorraussetzungen, sportliche Betätigung, Ernährungsumstellung etc.).

Lassen Sie sich von uns einen maßgeschneiderten Behandlungsplan für Ihre individuellen Bedürfnisse und Ziele erstellen.

Möchten Sie ausführliche Informationen zum Thema CoolSculpting erhalten, so finden Sie diese bei unserem Plastisch-Ästhetischen Chirurgen Herrn Dr. med. Frank Rösken. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Anwendungsgebiete der Kryolipolyse
(Fettverminderung durch Kälte)

CoolSculpting® by Zeltiq ist für den gezielten Abbau von Fettzellen an folgenden Körperregionen möglich und wird dafür von uns eingesetzt:
  • Taille
  • Hüfte
  • Bauch
  • Rücken
  • Oberarme
  • Oberschenkelinnenseite
  • Reiterhosen
  • Männliche Fettbrust (Gynäkomastie)
Für eine persönliche Beratung steht Ihnen gerne Frau Andrea Weidinger, Leitung Beauty & Wellness zur Verfügung.
Ltg. Beauty & Wellness
Ansprechpartnerin für Ästhetische Medizin
Frau Andrea Weidinger
Telefon +49 (0) 8532 980 610
Fax +49 (0) 8532 980 635