waiting
Schwerpunkt: Kniegelenk- und Knorpelchirurgie sowie Sporttraumatologie

Priv.-Doz. Dr. med. Gerrit Bode

Kurzportrait:

Dank seiner langjährigen Tätigkeit als Mannschaftsarzt des SC Freiburg verfügt Priv.-Doz. Dr. med. Gerrit Bode über einen reichen Erfahrungsschatz in der konservativen und operativen Therapie von Profisportlern, Belastungssteuerung, Rehabilitation und Return-to-Play von Spitzensportlern. Zukünftig wird Priv.- Doz. Dr. Bode als beratender Arzt des SC Freiburg tätig bleiben. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Kooperation mit seiner bestehenden Arbeitsgruppe des Freiburger Universitätsklinikums beschäftigt sich PD Dr. Bode sowohl mit dem Return-to-Play nach schweren Sportverletzungen als auch mit den Möglichkeiten der Stammzelltherapie im Rahmen der knorpelregenerativen Therapie, sowie mit zahlreichen Projekten zur Umstellungsosteotomie und Sporttraumatologie. 


Auszug aus dem Leistungsspektrum:

  • Kreuzbandchirurgie, Primär und Revisionschirurgie
  • Komplexe Kniebandverletzungen
  • Korrekturosteotomien (femoral, tibial)
  • Knorpeltherapie (konservativ, operativ)
  • Patellofemorale Instabilitäten
  • Sporttraumatologie


Mitgliedschaften:

  • Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) – Mitglied der AG Geweberegeneration
  • Gesellschaft für Orthopädisch Traumatologische Sportmedizin (GOTS)
  • Deutsche Kniegesellschaft (DKG) – Mitglied des Osteotomiekomitees


Preise und Auszeichnung:

06.2009
Preisträger Young Investigator Award 2009 der Gesellschaft für Orthopädisch Traumatologische
Sportmedizin (GOTS), 24. Jahreskongress der GOTS, München Juni 2009

07.2013
Kurt-Steim-Preis der medizinischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität

07.2016
DJO Best Abstract Award des 32. GOTS Kongresses

Herr Priv.-Doz. Dr. med. Gerrit Bode

Orthopäde - Unfallchirurg - Chirurg - Sportmedizin - Spezialgebiet: Kniegelenk- und Knorpelchirurgie sowie Sporttraumatologie

>> Zur Vita

Kontaktmöglichkeit bzw. Anmeldung & Auskunft

Sie möchten gerne die Sprechstunde von Priv.-Doz. Dr. med. Gerrit Bode besuchen oder benötigen weiterführende Informationen zu einer anstehenden Operation am Knie?

Ihr persönlicher Erstkontakt zur Vereinbarung eines Sprechstundentermins bei Priv.-Doz. Dr. med. Gerrit Bode erfolgt, ob privat oder gesetzlich versichert, immer über das Service-Team im sporthopaedicum in Straubing.

Telefonnummer: +49 (0) 9421-9957-0
E-Mail: straubing@sporthopaedicum.de

Sofern das Ergebnis der Sprechstunde zu einer operativen Maßnahme führt, findet diese für Privatversicherte, Selbstzahler und Beihilfeberechtigte bei uns in der Privatklinik St. Wolfgang in Bad Griesbach statt. 

Weitere Informationen gerne auch über das St. Wolfgang Patientenmanagement.

Telefonnummer: +49 (0) 8532-980-602
E-Mail: pat-management.badgriesbach@asklepios.com

Wir freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Werdegang von Priv.-Doz. Dr. med. Gerrit Bode

Medizinische Ausbildung:

10.2001 – 06.2009
Studium der Humanmedizin, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg mit einjähriger Unterbrechung für den Zivildienst, Rettungsdienst DRK Heidelberg

2008
Auslandsaufenthalt an der University of Sydney, Australien und Universidad de Buenos Aires, Argentinien

Juni 2009
Approbation


Berufliche Tätigkeiten:

01.11.2009 – 04.2016
Assistenzarzt an der Klinik für Orthopädie und Traumatologie, Universitätsklinik Freiburg, Prof. Dr. N.P. Südkamp

Seit 04.2016
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie an der Klinik für Orthopädie und Traumatologie, 
Universitätsklinik Freiburg, Prof. Dr. N.P. Südkamp

01.2018 – 04.2020
Funktionsoberarzt

04.2020 – 07.2020
Oberarzt

Seit 01.07.2020
Angestellter Arzt im Sporthopaedicum Straubing

12.2011
Prüfarztkurs Studienzentrum Freiburg

02.2016
Studienleiterkurs Studienzentrum Freiburg

Seit 09.2016
ATLS Instructor

Seit 01.10.2013
Team-Arzt SC Freiburg, Fußballbundesliga

12.2019
Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie

Seit 01.07.2020
Beratender Arzt SC Freiburg, Fussballbundesliga

02.2021
Belegarzt in der Privatklinik St. Wolfgang in Bad Griesbach-Therme


Promotion:

04.2006 - 06.2011
Verhältnis von Knorpelvolumetrie und Markern des Knorpel- und Knochenstoffwechsels,
Stiftung Orthopädische Universitätsklink,
Sektion Sportorthopädie (Prof. Dr. med. Schmitt) Universitätsklinik, Heidelberg (magna cum laude)


Habilitation:

12.2019
„Operative Verfahren zur Entlastung des medialen Kompartimentes des Kniegelenkes–
Epidemiologische und biomechanische Untersuchungen“